OXOMI: Aktualisierung 08.03.2017

Das System wurde am 08.03. gepatcht, dies sind die Änderungen:

Direktlinks in Portale sind nun mit vorausgewählten Filtern möglich:
-Wenn Sie in der HTML5-Portaloberfläche nun einen Filter auswählen, z.B. eine Kategorie oder einen Typ (Katalog, Produktvideo…), oder aber eine Marke auswählen, werden Sie feststellen dass sich Ihre URL nun ändert. Dort wird nun, Ihre derzeitige Auswahl, also auch mehrere Filter, mit eingetragen – wodurch Sie die Möglichkeit haben diese URL jemandem zu schicken, der ebenfalls Zugriff auf das Portal hat, sodass dieser genau dieselbe Auswahl sieht. Die ausgewählten Elemente werden dabei zum möglichen Abwählen in die Suchleiste gelegt, es sind also für den Empfänger des Links sämtliche Portalinhalte zugänglich.

Portalinhalte können nun durch einen URL-Parameter auf Inhalte mit einem bestimmten Tag eingeschränkt werden:
-Im Gegensatz zu oben genannten Direktlinks, die dem Empfänger nur vorab Filter setzen, können Portalinhalte auch mit der URL bereits auf bestimmte Inhalte eingeschränkt werden. Dieses ist nun auch für Tags möglich. Fügen Sie dazu an die URL Ihrer HTML5-Portaloberfläche “?tag=BEISPIEL” an, bzw. wenn Sie davor bereits andere Parameter übergeben “&tag=BEISPIEL”.

außerdem:
-In UniversalSearch-Integrationen kann nun per Parameter bei einem Klick auf einen Artikel direkt InfoPlay ausgeführt werden.
-Die Erkennung von Änderungen der Fenstergröße wurde in Safari optimiert.
-Ist eine Tag in der HTML5-Portalsuche bereits ausgewählt, so werden einem für weitere Suchergebnisse auch nur Artikel, die mit dem Tag versehen wurden, angezeigt.
-Der Deeplinks-Bereich unseres Hilfesystems wurde überarbeitet und liefert nun Informationen zur Authentifizierung per Link.
-kleinere Designanpassungen und Fehlerkorrekturen