OXOMI: Wartungsarbeiten 24.11.-28.11.

Von Freitag (24.11.) 16 Uhr, bis Dienstag (28.11.) 14 Uhr, ist das OXOMI-Backend wegen Wartungsarbeiten gesperrt.

Dies betrifft nur die Verwaltungsoberfläche, das Frontend (sprich Portale, Integrationen, etc.) wird durchgehend funktionieren. Inhalte können also auch während dieser Zeit wie gewohnt abgerufen werden.

 

In dieser Zeit werden wir die Hardware, dank der OXOMI so zuverlässig läuft, ein weiteres Mal erweitern und verbessern:

  • Wir nehmen 5 neue Maschinen mit insgesamt 160 CPU-Kernen und 640 GB RAM ins Cluster auf.
  • Wir kopieren 482 Millionen Datensätze und prüfen deren Integrität.
  • Sobald eine interne Abnahme erfolgt ist, können wir das Frontend unterbrechungsfrei über unsere beiden redundanten Hochleistungs-Loadbalancer (jeweils 128 GB RAM, 24 CPU und bis zu 10.000 MBit Uplink Richtung Internet) auf die neue Plattform umlenken.
  • Nach zwei Tagen Probebetrieb geben wir die Verwaltungsoberfläche wieder für alle Kunden frei. Dies ist eine reine Sicherheitsmaßnahme um sicherzustellen, dass OXOMI genauso funktioniert wie wir und Sie es wünschen.

Mit Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Support, per Live-Chat oder Mail: support@scireum.net.