OXOMI Anwendertipps: Partner vorschlagen

Unsere Reihe der OXOMI Anwendertipps zum Thema Partnerschaftsmanagement drehte sich bisher komplett darum, warum es sich für Sie lohnt Partnerschaften zu schließen und gut zu pflegen.
Jede Partnerschaft, über die Sie Produktinformationen beziehen, bedeutet Ihnen und Ihren Kollegen immer verfügbare, aktuelle Unterlagen und Ihren Kunden dadurch einen besonders guten und schnellen Service.

Mailings_content_6.png

>> Zu Tipp 1: Die Relevanz von Partnerschaften

>> Zu Tipp 2: Partnerschaften richtig verwalten

>> Zu Tipp 3: Unbeantwortete Partnerschaftsanfragen

>> Zu Tipp 4: Lieferantennummern pflegen

>> Zu Tipp 5: Nachrichten an Hersteller

Für Sie ist also jeder Hersteller, der OXOMI nutzt, ein großer Gewinn – und es gibt eine einfache Möglichkeit, OXOMI bei den Ihnen fehlenden Lieferanten vorzustellen: die Funktion “Partner vorschlagen”.

Darüber wurden übrigens bereits über 100 neue Hersteller für OXOMI geworben!

Hier teilen Sie uns direkt mit, welche fehlenden Hersteller Ihnen wichtig sind:

>> Offene Partnervorschläge in OXOMI einsehen

Lassen Sie uns das OXOMI-Netzwerk gemeinsam erweitern!

BE_leads2.png

So funktioniert’s:

In nur 3 Schritten können Sie Ihren Lieferanten OXOMI empfehlen:

1. Gehen Sie in das Menü „Partner vorschlagen„.
2. Vermerken Sie Ihr Interesse bei gewünschten Lieferanten.
3. Hinterlegen Sie Ihren geeigneten Ansprechpartner beim Lieferanten
(hierdurch ist uns eine effiziente Kontaktaufnahme an der richtigen Stelle möglich).

Tipp: Blenden Sie die Hersteller aus, die für Sie nicht relevant sind – so können Sie in Zukunft in dieser Übersicht neu hinzugekommene Vorschläge schnell einsehen. Sie können hierfür pro Seite auch mehrere Firmen markieren.

Können Sie Ihren Wunschlieferanten nicht finden, schlagen Sie ihn einfach selbst vor: Klicken Sie auf „Neuen Partner vorschlagen“ und tragen Sie die Firmenadresse sowie die Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners ein.

Wenn die vorgeschlagenen Hersteller buchen, fragen Sie so ganz bequem automatisch eine Partnerschaft an. Denken Sie daher daran, Ihre offenen Partnerschaften von Zeit zu Zeit zu checken, und bei unbeantworteten Anfragen ggf. nachzuhaken.

>> Zum Video „Partner vorschlagen“ im OXOMI-Hilfesystem

Sollte die Zahl der für Sie in Frage kommenden Partnervorschläge sehr groß sein, nutzen Sie einfach unseren Service eine Excel-Tabelle Ihrer Lieferanten zum Abgleich einzulesen – sicher und vertraulich. Einfacher können Sie Ihren Lieferanten OXOMI nicht vorschlagen!

Das funktioniert so: Sie geben uns die Liste zum Abgleich, wir vergleichen diese mit den Partnervorschlägen und Accounts in OXOMI und geben Ihnen zunächst nur eine Handlungsempfehlung zurück. Wenn diese Ihnen zusagt, können anhand der Liste Interesse an Partnervorschlägen hinterlegt, neue angelegt und sogar Partnerschaften angefragt werden.
Kontaktieren Sie uns hierfür, wir unterstützen Sie gerne.