OXOMI: Aktualisierung 07.03.2018

Das System wurde am 07. März gepatcht, dies sind die Änderungen:

360°-Bilder können nun als Exposé eingestellt werden:

Es können nun 360°-Bilder für das Erstellen von Exposés genutzt werden. So können Sie mit Bildern Ihrer Ausstellung beispielsweise digitale, interaktive Ausstellungen über OXOMI bereitstellen. Die Voraussetzungen dafür und ein Praxisbeispiel finden Sie auf unserem  Blog.

außerdem:

– In Portalen, die Zugriff auf Exposés haben, kann nun in der Verwaltungsoberfläche unter “Inhalte” direkt das jeweilige Exposé eingesehen werden.

– Die von OXOMI versandten Mails (z.B. beim Zusenden eines Passworts) wurden mit neuem Design versehen.

– Infoplay funktioniert nun auch auf Mobilgeräten, auf diesen wird dafür lange auf den gewünschten Text gedrückt.

– Einzelne Artikel und artikelbezogene Daten sind nun in Ihrer Detailansicht direkt löschbar.

– kleinere Designanpassungen und Fehlerkorrekturen