Kooperation mit der ARGE: Was bedeutet das für OXOMI-Kunden?

Wie auf unserem Blog bereits angekündigt, hat sich die ARGE für uns als strategischen Dienstleister für die kommenden Softwareprojekte rund um das Qualitätsmanagement von Produktdaten entschieden. Verständlicherweise stellt sich der ein oder andere die Frage, was dass für OXOMI-Kunden bedeutet.

Das wichtigste vorab: An unseren Produkten, inklusive OXOMI, ändert sich dadurch nichts – es wird lediglich Potenzial für spannende, neue Features in der Zukunft geschaffen!

Was Sie als Kunde von der Kooperation mit der ARGE erwarten können erklärt unser Geschäftsführer Michael Haufler im Kurz-Interview:

Interview2_mocked.png
Zum Video.

 

scireum ist nun strategischer Dienstleister der ARGE

Die ARGE Neue Medien und scireum gehen gemeinsame Wege!

Als Zusammenschluss von über 100 Haustechnik-Markenherstellern organisiert die ARGE für ihre Mitglieder das Qualitätsmanagement von Produktdaten und die Normierung von Datenstandards und -formaten.

Wir freuen uns ungemein darauf, in den kommenden Jahren gemeinsam mit der ARGE eine eine zukunftsorientierte IT-Welt für die SHK-Branche bereitzustellen und stetig weiterzuentwickeln. Dazu gehört die Modernisierung der ARGE System- und Plattformarchitektur im Rahmen des Projekts „ARGE-Systemwelt“, um den Anforderungen der Digitalisierung gerecht zu werden.

Wichtig für unsere Kunden: An unseren Produkten ändert sich nichts – es wird lediglich Potenzial für spannende, neue Features in der Zukunft geschaffen! Was OXOMI-Kunden erwarten können finden Sie in unserem Blogpost dazu. 

Einen detaillierten Zukunftsausblick geben Konrad Werning, ARGE Geschäftsführer, und Michael Haufler, Geschäftsführer von scireum, im gemeinsamen Gespräch:

vid_screen_mocked.png
Zum Video.

 

OXOMI: Aktualisierung 15.05.2019

Das System wurde am 15. Mai gepatcht, dies sind die Änderungen:

OXOMI Inhalte können nun per Schnittstelle eingestellt werden

Wer die Pflege der eigenen OXOMI-Inhalte automatisieren möchte kann ab sofort unsere neue Import-Schnittstelle nutzen, um neue Inhalte einstellen und bestehende Inhalte zu löschen. Die technischen Details, inklusive Dokumentation aller Parameter, finden Sie in unserem Hilfesystem. Zur Nutzung der Schnittstelle benötigen Sie ein OXOMI pro-Paket. Antworten Sie bei weiteren Fragen einfach auf diese Nachricht, um unseren Support zu erreichen.

OXOMI: Aktualisierung 15.05.2019 weiterlesen