Anwendertipp für Hersteller: Deshalb sollten Sie Ihre Videos mit den passenden Artikelnummern in OXOMI verknüpfen

Selbstverständlich möchten Sie mit Ihren aufwändig produzierten Videos eine maximale Reichweite in Ihrer Zielgruppe generieren. OXOMI bietet Ihnen dafür Möglichkeiten, die weit über das Einstellen auf bekannten Videoplattformen hinausgehen:

Erreichen Sie Ihre (potenziellen) Kunden dort, wo Kaufentscheidungen getroffen werden – am “Point of Sale” auf der Artikeldetailseite im Onlineshop Ihrer Großhändler.

Dazu müssen Sie beim Video lediglich die Artikelnummern der zum Video passenden Produkte angegeben und schon wird das Video auf den entsprechenden Artikeldetailseiten in den Shops Ihrer OXOMI-Handelspartner angezeigt.

Aus der Praxis: Videos aus OXOMI im UNI ELEKTRO Shop

Wie dieses System für den Kunden wirkt, wird zum Beispiel in der Case Study zum SellSite-Shop des Elektro-Großhändlers UNI ELEKTRO gezeigt:

Video_shop_markiert.png

Die von Ei Electronics beim Video hinterlegte Artikelnummer des Produkts ermöglicht, dass das Video auf der Seite angezeigt wird, ohne dass es jemand dort manuell integrieren musste. Ein großer Vorteil für Hersteller und Händler gleichermaßen, denn am Ende erlebt der Kunde hervorragenden Service beim Kauf.

So einfach verknüpfen Sie Ihre Videos:

Laden Sie Ihre Produktvideos, Video-Bedienungsanleitungen, -Montageanleitungen, etc. hier in OXOMI hoch. Anschließend verknüpfen Sie folgendermaßen die zum Video passenden Artikelnummern:

  1. Klicken Sie in der Videoübersicht auf das gewünschte Video. 
  2. Wählen Sie links “Artikelzuordnungen” und hier unter “Zuordnung anlegen” “Artikel” oder “Artikelgruppierung”.

Eine detaillierte Anleitung finden Sie hier in Text und Video-Form: oxomi.com

Hilfevideo_teaser_mocked.png

Sie möchten das direkt umsetzen und brauchen unsere Unterstützung oder haben Sie noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

kontakt_button3