Neuerungen an OXOMI: 09. Dezember 2020

Das System wurde am 09. Dezember gepatcht. Hier das Wichtigste:

Unterstützung für ETIM 8.0 kommt diese Woche

Die Version 8.0 von ETIM, einem Standard für den Austausch von Produktinformationen, wurde vor Kurzem veröffentlicht. Mit dem heutigen Patch wird die Basis für den Import der ETIM 8.0 Daten in OXOMI geschaffen. Im Laufe dieser Woche ist die ETIM 8.0 Unterstützung dann verfügbar.

Erinnerung an Änderung der OXOMI-IPs ab 24.12.

Wie im scireum-Newsletter angekündigt, wird OXOMI auf eine neue Hardware-Infrastruktur umziehen, um Ihnen auch in Zukunft den bestmöglichen Service bieten zu können. Dafür wird das Backend von OXOMI ab dem 24.12.2020 bis einschl. 28.12.2020 gesperrt. Das Frontend von OXOMI (sprich die Portale und deren Inhalte, auch in Integrationen) bleibt während dieser Zeit erreichbar. 

Wenn Sie die OXOMI-IPs in Ihrem Unternehmen freigeben müssen, sollten Sie dies zeitnah tun. Sie finden sie hier auf unserem Blog

außerdem:

– Der Export der in OXOMI eingestellten Dokumente enthält nun auch deren “abweichende Bezeichnung”, mit der Sie den Anzeigenamen eines Dokuments im Portal anpassen können.

Des Weiteren belaufen sich die Änderungen auf Optimierungen und Fehlerkorrekturen. Melden Sie sich bei uns, sollten sich z.B. Integrationen nach dem Patch unerwünscht verhalten.