Neuerungen an OXOMI: 22. November 2021

Das System wurde am 22. November aktualisiert. Hier das Wichtigste:

Verbesserungen am Viewer für Dokumente

Die Änderungen am Viewer sehen Sie hier in einem kurzen “OXOMI Update”-Video. Die Verbesserungen sind für alle OXOMI-Nutzer ohne Zusatzkosten und direkt verfügbar. 

Die Performance wurde allgemein verbessert, sodass beispielsweise Dokumentseiten nun auch bei langsameren Internet-Verbindungen noch schneller laden. Außerdem gibt es neue Möglichkeiten zu zoomen, inklusive einer Auswahl, mit der Sie jeden gewünschten Bereich einer Seite gezielt vergrößern können.  

An der Kommentar-Funktion gab es ebenfalls Verbesserungen. Wenn Sie diese zubuchbare Zusatzfunktion nutzen, ist sie nun leichter über die Werkzeugleiste oben im Menü des Viewers direkt zugänglich und öffnet sich bei einem Klick darauf an der rechten Seite. Pfeil-, Ellipsen- und Kasten-Markierung wurden zusätzlich um einige Funktionalitäten erweitert

Für Nutzer des Kommentar-Workflow, eine zubuchbare Option die auf dem Modul “Kommentare” aufbaut, gibt es ebenfalls Verbesserungen: dem Bearbeiter von Kommentaren stehen beispielsweise neue Status und ein Status-Verlauf zur Verfügung.

Mit diesen Änderungen helfen Ihnen die Kommentar- und die Workflow-Funktion noch besser bei einem digitalisierten, zentralen Wissensaustausch im Unternehmensalltag.

Noch mehr Funktionen in der Suche des OXOMI Navigator Pro

Die Suchfunktion des OXOMI Navigator Pro kann nun Werte und Merkmale, die als Filter für die Suchergebnisse gesetzt werden können, in den von Ihnen eingegebenen Suchbegriffen erkennen. Die entsprechenden Filter werden dann vom Navigator Pro selbstständig gesetzt – so können die Suchergebnisse noch besser eingegrenzt werden und Sie erhalten ein noch präziseres Ergebnis

Zusätzlich können Sie nun die Operatoren “AND”, “OR” und “-” in der Suche des Navigator Pro nutzen. “AND” bedeutet, dass beide Begriffe im Suchergebnis vorkommen müssen, “OR” dass alle Ergebnisse angezeigt werden sollen, die einen der beiden Begriffe enthalten, und “-” vor einem Begriff schließt jedes Suchergebnis aus, dass diesen Begriff enthält.

Auf allen neu gestalteten Backend-Seiten haben Sie nun im Footer die Möglichkeit den Support-Link zu kopieren. Nutzen Sie diesen in einem Supportfall, denn dadurch kann Ihnen der Support der scireum GmbH sofort bei Ihrem Sachverhalt weiterhelfen, indem er sich direkt auf genau die Seite begeben kann, die Sie gerade betrachten. Anmerkung: Der von Ihnen gesendete Link kann nur von scireum-Mitarbeitern ausgelesen werden.

Hier finden Sie den Support-Link im Footer.

außerdem:

  • Die Portaloberfläche steht nun auch in den Sprachen Portugiesisch, Finnisch und Slovakisch zur Verfügung. 
  • Wird der Navigator Pro in Portalen mit Oberflächen-Sprachen genutzt, in denen keine Übersetzungen für Merkmale zur Verfügung stehen, wird auf Englisch zurückgegriffen.

 

Des Weiteren belaufen sich die weiteren Änderungen auf Optimierungen und Fehlerkorrekturen. Melden Sie sich bei uns, sollten sich z.B. Integrationen nach den Aktualisierungen unerwünscht verhalten.