Jetzt BIM-Daten über OXOMI weitergeben!

bim_revit

Was ist BIM?

BIM – kurz für „Building Information Modeling“ ist ein für Gebäudeplaner derzeit rapide an Bedeutung gewinnendes Datenformat. Die Möglichkeiten, die sich durch diese äußerst genauen 3D-Modelle eröffnen sind enorm – weshalb die Nachfrage danach in einigen Branchen gerade deutlich zunimmt.

BIM-Daten sind effektiv eine Weiterentwicklung der CAD-Daten, die über OXOMI bereits weitergegeben werden können. Es handelt sich um ein Format zur dreidimensionalen Gebäudeplanung. Geprägt wurde die BIM-Entwicklung von Autodesk, deren „REVIT“-Planungsprogramme die Daten nutzen.

Weitergabe über OXOMI

Wenn es um Dateien geht, die zugeordnet zu einzelnen oder mehreren Artikeln weitergegeben werden sollen, dann bietet sich OXOMI natürlich ideal für die Weitergabe an. Aus diesem Grund können nun BIM-Daten (wie auch bisher schon CAD-Daten) über OXOMI-Partnerschaften bereitgestellt werden.

Weiterlesen Jetzt BIM-Daten über OXOMI weitergeben!

Umstellung von Webseitenintegrationen auf HTML5

skip-html5-teaser

Wie im September bereits angekündigt, werden wir für Webseitenintegrationen den Standard von Flash auf HTML5 ändern. Das bedeutet: sofern im JavaScript einer Webseitenintegration nicht aktiv eine Präferenz für entweder Flash oder HTML5 zum Öffnen von Dokumenten vergeben wurde, wird zukünftig dafür HTML5 genutzt. Wenn ein veralteter Browser verwendet wird, der HTML5 nicht interpretieren kann, wird auch in Zukunft weiter auf Flash zurückgegriffen. Gegenwärtig verhält es sich noch genau andersherum.

Vigour
Webseitenintegration mit OXOMI bei Vigour

Wann findet diese Umstellung statt?

Ab 29. März nutzen OXOMI-Webseitenintegrationen zum Öffnen von Katalogen standardmäßig HTML5. Wenn sich dadurch für Sie keine Probleme ergeben, besteht für Sie kein Handlungsbedarf.

Weiterlesen Umstellung von Webseitenintegrationen auf HTML5

E/D/E stellt Katalogportal auf OXOMI um

Das Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler (E/D/E) stellt sein Katalogportal von einer internen Lösung auf den Branchenstandard OXOMI um. Im Extranet des Verbandes sind für dessen über 1200 Mitglieder nun sämtliche Kataloge, die das E/D/E über OXOMI bezieht, verfügbar.

Alles, was die Hersteller benötigen, um dort vertreten zu sein, ist ein OXOMI-Account und eine Partnerschaft mit dem Verband auf der Plattform – schon sind die Händler immer auf dem neuesten Stand.

Die Industrie kann so auf einfache Weise die Aktualität und Verfügbarkeit der eigenen Informationen beim Handel auf ein Maximum bringen, der profitiert wiederum von einer übersichtlichen Informationsplattform, in der jeder schnell findet, was er braucht. Diverse Features wie die extrem schnelle Suche, die Paperclip-Funktion und die Möglichkeit alle Unterlagen auch mobil aufzurufen helfen dabei, Informationen enorm schnell zu sammeln und bei Bedarf weiterzuleiten.

Die ausführliche Ankündigung des E/D/E dazu im letzten PVH-Magazin finden Sie hier:

pvh_magazin_5-2016_32-pdf-2017-01-04-10-00-27
Zum Artikel in der Ausgabe 5/2016 des PVH-Magazins.