Update der digitalen Ausstellung: Gestalten Sie Ihren virtuellen Rundgang noch individueller

Die Corona-Krise hat bei vielen Unternehmen dazu geführt, dass digitale Möglichkeiten der Produktpräsentation deutlich in der Priorität gestiegen sind. Die digitale Ausstellung von OXOMI ist das ideale Tool, um Ihren Kunden online die Möglichkeit zu bieten, sich einen guten Eindruck von den Produkten zu verschaffen. 

Auf 360°-Bildern werden dabei alle relevanten Infos (Unterlagen, Datenblätter, Videos und mehr) zu den Artikeln direkt aus OXOMI verknüpft. So wird der Rundgang durch Ihre digitale Ausstellung so gestaltet, wie er auch in echt stattfinden würde, und der Kunde kann sich direkt über Produktdetails informieren.

Im Praxisbeispiel von Mainmetall sehen Sie, wie gut das funktioniert.

Das Update: Intuitivere Bedienung, individuelleres Design

MM_newdesign.png
Die digitale Ausstellung von Mainmetall: Link.

Update der digitalen Ausstellung: Gestalten Sie Ihren virtuellen Rundgang noch individueller weiterlesen

Best Practice: Mit OXOMI ganz einfach einen eigenen Downloadbereich auf der Website umsetzen – ein Beispiel der Kessel AG

OXOMI unterstützt Hersteller maßgeblich bei der Verbreitung ihrer Produktinformationen. Je intensiver die Plattform eingesetzt wird, desto effektiver und höher ist der Nutzen. Mit einem Upload werden sowohl alle angebundenen Handelspartner mit aktuellen Informationen versorgt, als auch die eigenen Seiten, auf denen das OXOMI-Portal integriert wurde.

Diesen Vorteil der einfachen JavaScript-Integration von OXOMI nutzt auch die KESSEL AG und hat die Plattform für Produktinformationen auf der eigenen Website integriert. 

Das Kessel Download-Center – mit Inhalten aus OXOMI

DL_center_safari_OX
Das Download-Center auf der KESSEL-Website.

Best Practice: Mit OXOMI ganz einfach einen eigenen Downloadbereich auf der Website umsetzen – ein Beispiel der Kessel AG weiterlesen

Wie Sie als OXOMI-Nutzer von der Abschaffung von Flash profitieren

Seit dem 01. Mai 2020 steht die alte Flash-Oberfläche von OXOMI offiziell nicht mehr zur Verfügung. Die Umstellung auf HTML5 ist bei den wenigen OXOMI-Nutzern, die Flash noch in Verwendung hatten, reibungslos gelungen – es profitieren nun also alle von den zahlreichen Neuentwicklungen der letzten Jahre und den flexibleren HTML5-Integrationen. 

>> zum Blogpost: Warum Flash nicht mehr unterstützt wird & welche Vorteile HTML5 bietet

Diese Umstellung war nicht nur eine sicherheitstechnische Notwendigkeit (da der Support seitens Adobe zum Jahresende eingestellt wird), sondern bedeutet auch Vorteile für alle OXOMI-Nutzer.

Was hat sich für Sie verbessert?

Wie Sie als OXOMI-Nutzer von der Abschaffung von Flash profitieren weiterlesen