OXOMI: Interview mit Michael Haufler in der Profibörse

logo_profiboerse_gross

Die „Profibörse“, Fachzeitschrift für Industrie, Fachgrosshandel und Handwerk der PVH-Branche, ist auf OXOMI aufmerksam geworden und hat uns um ein Interview gebeten – da haben wir natürlich nicht nein gesagt!

Unser Geschäftsführer Michael Haufler hat sich dafür ausführlich Zeit genommen und hat dem Magazin OXOMI und seine Hintergründe nähergebracht. Lesen Sie das vollständige Interview hier, im Auszug aus der Profibörse 05/2016:

profiboerse_frontpage
Klicken Sie auf das Cover, um zum Interview zu gelangen.

mha_01_2
Michael Haufler

„Dadurch gewinnt letztlich jeder – der Hersteller erhöht die Reichweite seines Marketingmaterials und unterstützt den Händler beim Absatz seiner Produkte, der Händler kann seinen Kunden besseren Service bieten und muss dafür keine zusätzliche Zeit in die Datenpflege investieren. Und der Kunde freut sich am Ende über einen top Service bei der Kaufentscheidung.“

 

 

scireum GmbH erzielt den 19. Platz beim Deloitte Technology Fast 50 Award

fast50countdown-banner-2016_web_de
fast50awardseite1_pm
Klicken Sie auf das Cover, um zur vollständigen Pressemitteilung zu gelangen.

Am 8. November wurden die diesjährigen „Technology Fast 50 Awards“ von Deloitte vergeben – und scireum ist einer der Preisträger!

Wir konnten einen hervorragenden 19. Platz belegen und freuen uns riesig über diese Auszeichnung. Geehrt werden bei den „Fast 50“ diejenigen deutschen Technologieunternehmen, die in den Geschäftsjahren 2012 – 2015 das prozentual stärkste Umsatzwachstum verzeichnen konnten – für uns waren das in dem Zeitraum 249%.

Aus sämtlichen Unternehmen im Ranking belegen wir aus den Unternehmen aus Baden-Württemberg damit sogar den 2. Platz!

Der Kommentar dazu von unserem Geschäftsführer Michael Haufler:

mha_01_2„Der 19. Platz der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland ist eine tolle Bestätigung für uns und zeigt, dass wir in den letzten Jahren mit scireum den richtigen Weg gegangen sind. Wir verstehen uns als Digitalisierungsdienstleister – unser Wachstum in den letzten Jahren beweist einmal mehr, dass der Bedarf an neuen digitalen Ideen und Lösungen für die Vereinfachung von Prozessen im technischen Großhandel ungebrochen stark ist.

Wir sind froh, dass es uns gelungen ist ein junges und dynamisches Team aufzubauen, mit dem wir in der Lage sind, uns den vielfältigen und komplexen Anforderungen der Branche zu stellen – nur so war dieses Wachstum überhaupt möglich.“

Unser neuer Kooperationspartner: MEMOIO, der B2B-Messenger made in Germany

landingpage_mockup_cropped

Was ist MEMOIO?

Ab sofort kooperieren wir mit MEMOIO und können Ihnen so exklusiv einen Service für eine sichere, einfache und geräteübergreifende Unternehmenskommunikation bieten. MEMOIO ist ein B2B-Messenger und ist sowohl für die Mitarbeiterkommunikation innerhalb des Unternehmens als auch für Support und Kundenservice optimiert.

Die Vorteile

Der Messenger bietet Ihnen zahlreiche Vorteile: Mit MEMOIO können Sie plattformübergreifend und webbasiert kommunizieren. Das heißt, egal ob Smartphone, Tablet oder PC – Sie haben von überall Zugriff auf MEMOIO. Neben iOS- und Android-Apps ist der Messenger nämlich auch über jeden Browser zugänglich – für eine einfache und sichere Kommunikation unterwegs und im Büro. Die Möglichkeit, Gruppenchats zu erstellen, hilft dabei, Informationen schneller zu verbreiten – sowohl intern unter Mitarbeitern als auch im Kundenservice. So kann beispielsweise bei einer Kundenanfrage direkt ein Mitarbeiter aus der passenden Abteilung hinzugefügt werden, um schnell fachkundige Unterstützung zu leisten. 

In bestehende Prozesse integrieren

Mit diversen Anbindungs- und Integrationsmöglichkeiten, z.B. an CRM und ERP, aber auch in Website und Shop wird MEMOIO zum idealen Kommunikations- und Servicetool. Auf diese Weise kann MEMOIO möglichst eng mit den bestehenden Prozessen verknüpft werden und sorgt für maximal schnelle Auskunftsfähigkeit.

teaser_memoio

Messaging mit deutschem Datenschutzrecht

Darüber hinaus steht die Sicherheit Ihrer unternehmensinternen Daten an oberster Stelle: Die Server von MEMOIO befinden sich in deutschen Rechenzentren und unterliegen somit deutschen Datenschutzbestimmungen.

Verbesserung der Kommunikation

Mit dem Einsatz von MEMOIO bieten Sie Ihren Kunden einfache Erreichbarkeit sowie sehr schnelle Reaktionszeiten. Langfristig kann dies zu einer Verbesserung des Kundenservice und einer höheren Kundenbindung führen. Der Einstieg ist schnell und unkompliziert: Die Einladung erfolgt lediglich via E-Mail – die Angabe einer Handynummer, oder das Erstellen eines Accounts ist nicht erforderlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Informieren Sie sich detailliert über die Vorteile und Leistungen von MEMOIO auf unserer Webseite unter http://www.scireum.de/memoio/vorteile oder kontaktieren Sie uns über support@scireum.net

Um MEMOIO kennen zu lernen, können Sie hier auch direkt kostenlos starten.