Das neue OXOMI Frontend (Betaversion)

Neues Design, neue Funktionen, läuft ohne Browser-Plugin.

Wie bereits Ende Mai angekündigt, bieten wir das Frontend (Benutzeroberfläche) von OXOMI nun in zwei Versionen an: Entweder basierend auf Adobe Flash oder ab jetzt auch auf Basis von HTML5.

Um Ihr Portal in der neuen Oberfläche (Betaversion) anzuzeigen, müssen Sie lediglich die URL um „/search“ erweitern.

Hier am Beispiel unseres eigenen Portals (mit der ID 125):

Klassische Oberfläche
www.oxomi.com/p/125

Neue Oberfläche (HTML5, Betaversion):
www.oxomi.com/p/125/search

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Was ist neu?

Weiterlesen Das neue OXOMI Frontend (Betaversion)

Artikelbezogene Informationen sind gefragt

Zugriffe_auf_Artikel_OXOMI

35% plus im Vergleich zum Vormonat

Mit OXOMI können Markenhersteller nicht nur ihre Kataloge und Prospekte an den Großhandel weitergeben – es sind auch artikelbezogene Dateien einstellbar. Beispielsweise passende Produktabbildungen, Langtexte oder Datenblätter. Die Zugriffe der OXOMI-Nutzer auf Handelsseite zeigen: Das Feature ist ein voller Erfolg.

Das ist kein Wunder, denn die Kunden des Großhandels möchten kluge Kaufentscheidungen treffen – und dazu gehören ausführliche Informationen zu einem Artikel. Wenn diese Informationen dann auch noch direkt vom Hersteller kommen und im Onlineshop des Händlers angezeigt werden, dann ist der Service perfekt.

 

„Abonnieren statt kopieren“ – OXOMI im RAS Wirtschaftsjournal

Das RAS Wirtschaftsjournal für die Haustechnik ist eines der wichtigsten Medien der SHK-Branche. Umso mehr hat es uns gefreut, als man dort Interesse an scireum und OXOMI zeigte – unser Geschäftsführer Michael Haufler stand natürlich gerne Rede und Antwort:

“Kataloge, Datenblätter und Preislisten von hunderten Lieferanten – da kommt einiges zusammen. Der Handel braucht diese Informationen, um über sein gesamtes Sortiment hinweg auskunftsfähig zu sein und eine qualitativ hochwertige Beratung bieten zu können. Aber wer kümmert sich um Vollständigkeit und Aktualität der Medien? Und wo ist die effiziente Schnittstelle zu bestehenden Prozessen? Ich wusste, dass eine digitale Lösung all das bewältigen und verbessern könnte. Diese gab es aber damals nicht – also habe ich mich mit meinem Bruder Andreas zusammengesetzt und eine entworfen.”

Lesen Sie den ganzen Artikel zur Entwicklung und Geschichte von OXOMI und den Entwicklungen sowie Herausforderungen im E-Commerce des technischen Großhandels hier:

coverKlicken Sie auf das Cover, um zum kompletten Artikel zu gelangen.

Veröffentlicht wurde der Artikel „Abonnieren statt Kopieren“ in der Ausgabe 06/2016 des RAS-Wirtschaftsjournals.